Über tiefstem Loch ganz hoch hinaus

Über tiefstem Loch ganz hoch hinaus (lng) Zum Bohrturm Windischeschenbach fuhr die SPD mit 19 Kindern aus allen Gemeindeteilen im Ferienprogramm. Maria Sauer, Michaela Treml und Antonius Galla begleiteten die Fünf- bis Zwölfjährigen. Xaver Haberkorn erläuterte die Geheimnisse des tiefsten Lochs. Viel Spaß hatten die Kinder auf der Erdbebensimulationsplattform sowie beim Aufstieg auf den Bohrturm. Als Abschluss besuchte die Gruppe die Eisdiele. Bild: lng
Lokales
Püchersreuth
10.09.2015
1
0
Zum Bohrturm Windischeschenbach fuhr die SPD mit 19 Kindern aus allen Gemeindeteilen im Ferienprogramm. Maria Sauer, Michaela Treml und Antonius Galla begleiteten die Fünf- bis Zwölfjährigen. Xaver Haberkorn erläuterte die Geheimnisse des tiefsten Lochs. Viel Spaß hatten die Kinder auf der Erdbebensimulationsplattform sowie beim Aufstieg auf den Bohrturm. Als Abschluss besuchte die Gruppe die Eisdiele. Bild: lng
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.