Feuereifer für Wurzer Jugendwehr
Junge Truppe wählt Führung

Jugendwart Christian Gleißner (links) ist stolz auf seine junge Truppe, an deren Spitze nun Kassenwart Christian Weidner, Schriftführerin Franziska Meiler und Jugendgruppensprecher Christoph Stangl stehen. Kommandant Thomas Mathes (rechts) ist begeistert vom Engagement der Jugendfeuerwehr. Bild: tok
Vermischtes
Püchersreuth
16.06.2016
19
0

In der Jugend der Feuerwehr Wurz gibt es Neuerungen. Von der elfköpfigen Gruppe haben sich drei Freiwillige gemeldet, die Verantwortung übernehmen wollen.

Wurz. Erster Jugendsprecher ist künftig Christoph Stangl aus Rotzendorf, Christian Weidner aus Pfaffenreuth betreut die Jugendkasse, und Franziska Meiler aus Walpersreuth übernimmt das Schriftführer-Amt.

Zelten und feiern


Die Gruppe hat viel Neues vor und zeigt großes Engagement und Freude an der Ausbildung. "Es ist eine tolle Sache, wenn sich so viele junge Mitglieder für unsere Feuerwehr interessieren", freute sich Jugendwart Christian Gleißner, der die junge Wurzer Truppe betreut.

Neben den Ausbildungsdiensten werden künftig Zeltlager, Ausflüge und Besichtigungen im Jahresprogramm angeboten. Auch das gemütliche Beisammensein und der Spaß sollen nicht zu kurz kommen, versprechen die Akteure. Ihre Schlagkraft und Zusammenhalt bei der Organisation will die junge Truppe der Feuerwehr bei einer öffentlichen Kinder-Schaumparty am 21. August zeigen.

Schaum und Musik


Darauf freut sich auch Kommandant Thomas Mathes. Der Spaß kommt nicht zu kurz, dafür wird auch DJ EddiE am Feuerwehrhaus in Wurz sorgen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1558)Wurz (793)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.