Floß und Weiden-Ost im Endspiel

Vermischtes
Püchersreuth
23.06.2016
21
0

Die Endspiele beim traditionellen Fußball-Wanderpokalturnier stehen am Samstag, 25. Juni, auf dem Programm. Um 14 Uhr tragen der TSV Flossenbürg und der SV Wildenau das Spiel um den fünften Platz aus. Das kleine Finale um den dritten Platz bestreiten um 15.30 Uhr der SV Plößberg sowie Gastgeber TSV Püchersreuth, ehe um 17 Uhr der SV Floß und der FC Weiden-Ost den Turniersieger ermitteln. Anschließend findet die Siegerehrung sowie Festbetrieb mit Live-Musik statt.

In der Vorrunde sicherte sich Floß mit einem 4:3-Sieg gegen Plößberg sowie einem 2:0-Erfolg gegen den Flossenbürg den ersten Platz in der Gruppe A. Zweiter wurde Plößberg nach einem 2:0-Sieg gegen Flossenbürg.

Die Tordifferenz gab in der Gruppe B den Ausschlag zugunsten von Weiden-Ost. Nachdem der Titelverteidiger und Gastgeber mit 4:1 gegen Wildenau siegte und Weiden-Ost den gleichen Gegner mit 4:0 bezwang, reichte ein 1:1 im letzten Vorrundenspiel zum Einzug ins Endspiel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Fußball (1556)Pokalturnier (8)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.