Jahreshauptversammlung SV Wurz
Sven Gleißner neuer Vorsitzender

Die neue Führungsspitze (stehend, von links) mit Rudolf Schopper, Franz Fütterer, Christian Pausch, Reinhard Scharnagl, Florian Rupprecht, Wolfgang Michl, Andreas Hauer, Andreas Fütterer. Sitzend, von links: Heinz Siebert, Stefan Fütterer, Sven Gleißner und Reinhold Rupprecht. Bild: tok
Vermischtes
Püchersreuth
28.01.2016
140
0

Wurz. Mit einer neuen Führung geht der SV Wurz in die nächsten Jahre. In der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Schedl wählten die Mitglieder Sven Gleißner zum Vorsitzenden und Stefan Fütterer zum Stellvertreter.

Kassier bleibt Heinz Siebert, Schriftführer Franz Fütterer. Weitere Vorstandsmitglieder sind Andreas Fütterer, Christian Pausch, Andreas Hauer, Florian Rupprecht und Reinhard Scharnagl. Abteilungsleiter wurden Wolfgang Michl (Fußball), Reinhard Scharnagl (Tennis), Reinhold Rupprecht (Wandern und Nordic-Walking), Heinz Siebert (Ski) und Stefan Gleißner (Laufgruppe). Verbindungsmann zur O'Schnitt-Halle ist Franz Fütterer.

Der scheidende Vorsitzende Andreas Fütterer erinnerte an die Pflegearbeiten auf dem Sportgelände. Beim "O'Schnitt" sei der SV Mitveranstalter gewesen.

Das Fischessen und das Sommmerfest waren erfolgreich. Derzeit hat der Verein 288 Mitglieder. Einen positiven Finanzbericht legte Heinz Siebert vor. Stefan Fütterer erwähnte, dass die Fußballer in der A-Klasse einen Mittelfeldplatz belegen. Scharnagl berichtete vom Tennis-Turnier, Siebert von zwei Ski-Ausflügen und Rupprecht von zwei mehrtägigen Wanderungen. Aktiv ist auch die Laufgruppe. Tom Kreuzer gab einen Überblick über die Veranstaltungen in der "O'Schnitt"-Halle, Bürgermeister Rudolf Schopper lobte die gepflegte Sportanlage.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.