Vier neue Ministranten
Die Bedeutung der liturgischen Farben

Vermischtes
Püchersreuth
12.10.2016
34
0

Im Sonntagsgottesdienst hieß Pfarrer Manfred Wundlechner vier neue Ministranten willkommen. Er dankte ihnen und auch ihren Familien für die Bereitschaft Gott am Altar zu dienen. Als Geschenk erhielten (von links) Sophia Musall, Melanie Kallmeier, Ludwig Scharnagl und Anna-Lena Musall ein Buch von Papst Franziskus. Um die Vielfalt der liturgischen Farben ging es im Predigtspiel, in dem die Ministranten die Bedeutung der Farben der Ministranten- und Messgewänder erklärten. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von Familie König aus Neustadt. Bild: lng

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.