40 Teilnehmer bei Radtour des Turn- und Sportvereins
Jung und Alt radeln

40 Radfahrer beteiligten sich an der Radtour des Turn- und Sportvereins. Der Start erfolgte vom Dorfplatz in Pullenreuth. Bild: lpp
Lokales
Pullenreuth
29.07.2015
1
0
Am Radltertreff, der neu in der Dorfmitte angelegt wurde, sammelte Reinhard Greger vom Turn- und Sportverein 40 Teilnehmer um sich, um mit ihnen bei bestem Radlwetter eine Tour nach Kleinwendern anzutreten. Über Waldershof und Marktredwitz radelten die Teilnehmer aller Altersklassen nach Kleinwendern, um dort im Gasthof Riedlbauch ihre Mittagspause abzuhalten.

Ein kurzer Regenschauer tat der guten Stimmung dabei keinen Abbruch. Zurück ging es über Schurbach und vorbei am Gasthaus "Dragoner" in Höll nach Pullenreuth. Die Tour war über 30 Kilometer lang und klang gemütlich beim Weißbierfest der Schützengesellschaft in Pullenreuth aus.

Ein Begleitfahrzeug führte während der Fahrt Obst für die Sportler mit, das Elvira Walter kostenlos zur Verfügung stellte. Auch Getränke gab es aus dem Fahrzeug und "müde" Radler konnten ein Stück mitfahren. Am Ende dankten die höchst zufriedenen Radfahrer dem Organisator Reinhard Greger und dem Turn- und Sportverein für den gelungenen Ausflug.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.