Auszeichnung und "Vergelt's Gott": Langjährige Mitarbeiter der Pfarrei geehrt
Dank für wertvollen Dienst

Die Geehrten (von links) Alma Horn, Olga Zetlmeisl und Regina Hiltner mit Pfarrer Waleszczuk und Sprecherin Irene Ritter. Bild: gma
Lokales
Pullenreuth
10.11.2014
23
0
Verdiente Mitarbeiter der Pfarrei zeichnete Pfarrer Dr. Dr. Josef Waleszczuk nach dem Gottesdienst zum Patrozinium St. Wolfgang in Riglasreuth aus. Der Priester dankte zunächst allen, die zum Wohle der Pfarrei beitragen und er betonte, dass der Dienst in der Kirche sehr wertvoll sei und einen hohen Stellenwert habe.

Zusammen mit der Sprecherin des Pfarrgemeinderates, Irene Ritter, nahm Pfarrer Waleszczuk die Ehrungen vor: für 30 Jahre Regina Hiltner und für zehn Jahre Alma Horn; sie reinigten die Filialkirche Riglasreuth, kümmerten sich um die Kirchenwäsche und schmückten mit Blumen aus dem eigenen Garten die Kirche.

Olga Zetlmeisl hat zudem 30 Jahre als Kirchenpförtnerin Dienst getan in der Sorge, dass die Gläubigen ihre Anliegen und ihre Dankbarkeit in die Kirche bringen konnten. Pfarrer und Sprecherin dankten mit einem herzlichen Vergelt's Gott auch Maria Wegmann, Christa Heindl und den Eheleuten Karin und Walter Pirner für ihre Bereitschaft, verschiedene Dienste in der Filialkirche zu übernehmen. Der Pfarrer und die Sprecherin überreichten Urkunde und Blumengebinde und wünschten den Geehrten für die Zukunft Gesundheit und Gottes Segen. Den Gottesdienst gestaltete der Kirchenchor St. Wolfgang unter der Leitung von Alexander Hecht, während Walter Pirner und Sabrina Putzer die Lesungen und Fürbitten vortrugen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.