Mit CD zur Serenade

Die Steinwaldmusikanten freuen sich auf die Serenade und sind gespannt, wie die CD mit bekannten und beliebten Melodien beim Publikum ankommt. Bild: lpp
Lokales
Pullenreuth
06.05.2015
2
0
Die Steinwaldmusikanten unter Leitung von Dirigent Johannes Hecht laden am Samstag, 1. August, um 19.30 Uhr zu ihrer Sommerserenade in die Grüne Mitte. Die musikalischen Botschafter der Steinwaldgemeinde, die in diesem Jahr ihr 55-jähriges Bestehen feiern können, blicken auf eine abwechslungsreiche Geschichte. Seit ihrem Beitritt zum Nordbayerischen Musikbund und der Anschaffung einer einheitlichen Oberpfälzer Tracht sieht sich das Ensemble der Nachwuchsförderung und der Einstudierung eines breiten Repertoires verpflichtet. Seit über 20 Jahren gibt es die Sommerserenade. Die Steinwaldmusikanten beteiligten sich an einer CD. Vier Kapellen aus dem Landkreis spielten bekannte und beliebte Melodien ein. Die Steinwaldmusikanten steuerten die Bodenseepolka, "Wir sind Musikanten", den Walzer "Im schönen Prag" und die "Ruhige Nacht" bei. Die CD wird bei der Serenade für zwölf Euro vrekauft.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.