Bier und Brauen

Vermischtes
Pullenreuth
23.11.2016
21
0

Rund acht Meter in die Tiefe stiegen die Mitglieder der Gesellschaft Steinwaldia hinter der denkmalgeschützten Fassade der Friedenfelser Brauerei. In den Kellern und Gewölben zeigte Braumeister Christian Mitterbauer das Bierbrauen. Er erläuterte den Brauvorgang und die über Hundert Jahre alten Gebäude. Mit einer deftigen Brotzeit im gemütlich ausgestatteten Museum schloss die Führung. Bild: lpp

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.