CubaBoirische" kommen
Konzert auf der Burg Weißenstein

Vermischtes
Pullenreuth
19.12.2015
33
0

Die Gesellschaft Steinwaldia lädt am Samstag, 9. Juli, zum Sommer-Open-Air mit großer Lichtershow auf die Burgruine Weißenstein. Zu Besuch sind die "CubaBoarischen" mit ihren Freunden aus Havanna im Rahmen ihrer Drei-Länder-Sommertournee. Beginn ist um 20 Uhr. Im Vorprogramm spielt ab 18 Hhr die Band der Lebenshilfe Marktredwitz. Zusammen mit ihren Freunden aus Havanna holen sie die Karibik nach Bayern. Die Cubaboarischen, mittlerweile ein Begriff in Bayern, sind nicht mehr wegzudenken aus der Kulturszene zwischen Alpen und dem Main. Seit über 10 Jahren verbreiten sie in ihren Konzerten mit ansteckenden , lebendigen Liedern und Rhythmen ein Lebensgefühl, als würde Bayern mitten in Cuba liegen. Immer wieder fasziniert die Weite und die gleichzeitige Nähe der beiden Musikkulturen. Schnell wechseln die Musiker ihre Sprache und die vielen Instrumente, zu Tuba, Trompete oder Saxophon gesellen sich Steirische Ziach und Akkordeon ebenso harmonisch wie spanische Gitarren zu karibischen Congas und Bongos nebst bayerischem Schlagwerk. Mit vier Musikerfreunden aus Cuba gehen sie auf eine Dreiländer-Tour durch Österreich, Südtirol und Bayern. Die Besucher dürfen sich auf das Konzert mit den elf Musikern auf der Burgruine Weissenstein im Steinwald freuen. Es erwartet sie Lebensfreude pur. Bei Extremwetter wird das Konzert in den Feststodl nach Poppenreuth verlegt. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf. Informationen dazu gibt es unter www.steinwaldia.de.

Weitere Beiträge zu den Themen: Weißenstein (12)Konzerte (475)CubaBoirische (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.