Geisterstunde an der Glasschleif
Steinwaldia lädt zur Rauhnacht

Vermischtes
Pullenreuth
30.12.2015
68
0

Die Gesellschaft Steinwaldia lädt am heutigen Mittwoch zur Rauhnacht auf die Glasschleif ein. Die Bewirtung beginnt gegen 17 Uhr. Feuer-Körbe und Wärme-Tonnen laden zum Verweilen ein. Es gibt Gulaschsuppe, heiße Maroni und Hexen-Taschen, verschiedene Glühweine und auch kalte Getränke.

Gästeführerin Claudia Schneider führt um 16.45 Uhr eine Fackelwanderung vom Feuerwehrhaus Pullenreuth zur Glasschleif. Vor Ort werden Fackeln zum Selbstkostenpreis angeboten. Der Rücktransport nach Pullenreuth wird organisiert. Der Sagenweg ist rund um die Glasschleif angelegt. Das Umfeld wird von vielen Kerzen und Fackeln beleuchtet. Nach dem Gedicht vom "Geist auf der Schleif" werden vier Sagen ab 17.45 Uhr parallel und mehrmals dargestellt, so dass auch spätere Besucher den finsteren Gestalten begegnen.

Die Besucher sind eingeladen, Teil des Geschehens zu werden und ins schaurige Treiben einzutauchen. Für die Kinder finden kurze Lesungen um etwa 17.30 Uhr und gegen 18.30 Uhr im neuen Anbau mit der "Drut", einer Sagengestalt, statt. Parkmöglichkeiten gibt es entlang der Straße von Arnoldsreuth in Richtung Harlachberg. Es wird ein Einbahnstraßenverkehr eingerichtet. Die Feuerwehr weist ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.