Senioren feiern Weihnachten
Seniorentreffen halten jung

Vermischtes
Pullenreuth
16.12.2015
16
0

Einmal in der Woche treffen sich die Senioren der Gemeinde. "Da kommt über das Jahr gesehen eine ganze Menge zusammen", resümierte Seniorenbeauftragte Theresia Pirner bei der Seniorenweihnachtsfeier im Feuerwehrhaus.

Sie blickte zurück auf den Besuch des Seniorenfaschings und die Maiandacht, das erfolgreiche Gedächtnistraining, Lauftreffs, erinnerte an eine Bilderschau von Gerhard Schinner zum Thema "Jakobsweg" und die Führung im Seniorenheim.

Die Halbtagesfahrten führten nach Mödlareuth und Hof sowie zur Straußenfarm. Eine Rucksackwanderung zum Oberpfalzturm und ein Besuch im Waldhaus im Steinwald standen ebenfalls auf dem Programm. Die Senioren wanderten zum Kirchweihessen nach Schurbach und freuten sich über Natur- und Heimatbilder, die Helmut Greger zeigte. .

Bürgermeister Hubert Kraus überreichte Theresia Pirner für ihre vielen Aktivitäten ein kleines Präsent. Wichtig sei es für die Senioren, sich nicht zu Hause zu verkriechen, sondern Gesellschaft zu suchen, miteinander zu sprechen und sich bei verschiedenen Aktivitäten auszutauschen.

Der Bürgermeister wünschte eine ruhige Adventszeit und meinte schmunzelnd mit Karl Valentin: "Wenn die stade Zeit vorbei ist, wird's schon wieder ruhiger." Auch die Seniorengruppe dankte Theresia Pirner mit einem persönlichen Geschenk. Zur Weihnachtsfeier lasen Theresia Pirner, zweite Bürgermeisterin Gabriele Hawranek, Philipp Müller und Bürgermeister Hubert Kraus besinnliche, nachdenkliche und lustige Gedichte und Geschichten. Der zehnjährige Philipp Müller aus Trevesen unterhielt die Senioren mit seinem Gitarrenspiel.

Zu Kaffee und Weihnachtsgebäck und später bei einem deftigen Abendessen gab es gute Unterhaltung. Für 2016 kündigte Theresia Pirner einen musikalischen Nachmittag mit Klaus Putzer an und lud zu einer Führung in der Konditorei Kohr in Erbendorf ein. Ein Vortrag von Brigitte Scharf zu den Heimkosten steht ebenso im ersten Halbjahr auf dem Plan wie eine Halbtagesfahrt und eine Wanderung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Senioren (302)Weihnachtslieder (7)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.