Altbischof im Dom aufgebahrt

Nürnberger Zoo: Präriehunde verschwunden (dpa) Der Nürnberger Tiergarten vermisst seine Präriehunde-Kolonie. Die zehn Tiere seien nach dem Ende des Winterschlafs im April nicht wieder aufgetaucht, teilte der Tiergarten am Mittwoch mit. Das Schicksal der Tiere sei völlig unklar. Wahrscheinlich hätten sie den Winter in ihrem weitläufigen, bis zu 5 Meter tiefen Bau nicht überlebt, vermutet der stellvertretende Tiergartenleiter Helmut Mägdefrau. Entweder seien sei an einer von Mäusen übertragenen Nagerkrankh
Archiv
Regensburg
28.05.2015
2
0
Am Mittwoch wurde der Sarg mit dem Leichnam des verstorbenen Altbischofs Manfred Müller um 15 Uhr im Hof des Bischöflichen Ordinariats von Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und dem Domkapitel in Empfang genommen und von dort in einem Trauerzug zum Dom St. Peter geleitet, wo die Totenvesper gebetet wurde. Sehr viele Gläubige aus Stadt und Landkreis, darunter auch Kinder von der Bischof-Manfred-Müller-Schule, begleiteten den Trauerzug in den Dom, um sich dort zu verabschieden und sich in das Kondolenzbuch einzutragen. Heute, Donnerstag, um 13 Uhr, findet das Requiem statt. Hauptzelebrant ist Kardinal emeritus Friedrich Wetter. Kardinal Gerhard Müller ist auch zugegen. Anschließend ist die Beisetzung in der Bischofsgruft. Danach sind alle Gläubigen auf Wunsch des Verstorbenen auf den Domplatz zu einem Imbiss eingeladen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.