Am Samstag im Regensburger Dom Weihe von drei neuen Priestern
Maschinenbauer als Mann Gottes

Archiv
Regensburg
23.06.2015
33
0
Wie im vergangenen Jahr werden auch heuer drei Priester im Bistum Regensburg geweiht - zwei für die Diözese, einer für die Kongregation der Augustiner Chorherren. Der Festakt findet am Samstag um 8.30 Uhr im Regensburger Dom statt. Die Diakone Adam Karolczak, Martin Popp und Bernhard Pastötter C.R.V. werden von Bischof Rudolf Voderholzer die Priesterweihe empfangen.

Adam Karolczak (30) wurde in Gdingen (Polen) geboren, zog aber als Kind mit seiner Familie nach Amberg, später dann nach Sulzbach-Rosenberg. Als Jugendlicher war er dort Ministrant in der Pfarrei St. Marien. Mit dem technischen Fachabitur in der Hand, studierte er nach dem Zivildienst Maschinenbau an der OTH in Regensburg. Er spürte aber, dass sein Weg ein anderer sein sollte. Adam Karolczak erkannte für sich den Anruf Jesu: "Er braucht Priester, die seine Worte in der heutigen Zeit verkünden und den Menschen durch die Sakramente die Nähe Gottes zusagen."

Martin Popp (26) wuchs in Leonberg (Kreis Schwandorf) auf, seine Heimatpfarrei ist St. Leonhard. Schon als Kind war er begeistert von der Kirchenmusik, weshalb er mit Freuden Regensburger Domspatz wurde. Nach dem Abitur wollte er eigentlich Politik studieren. Kurz vor dem Abitur nahm er an den Schnuppertagen im Priesterseminar teil. Popp durchlief den klassischen Ausbildungsweg zum Priester. Neben seiner studienbegleitenden Ausbildung im Priesterseminar studierte er Theologie und Philosophie an der Fakultät für katholische Theologie an der Universität Regensburg. Ab Dezember 2014 war er Diakon in der Pfarrei St. Georg in Amberg.

Bernhard Pastötter (28) aus dem Berchtesgadener Land wird von Bischof Voderholzer nicht für das Bistum, sondern für seinen Orden, die Kongregation der Augustiner Chorherren von Windesheim, zum Priester geweiht. Er wird im Bistum Regensburg aber auch in der Seelsorge in Pfarreien tätig sein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.