Somalischer Junge wartet auf dringende Behandlung: Mysteriöser Online-Hilferuf wird zu seriöser ...
Operation kann Momens Leben retten

Dieses unter anderem auf Facebook verbreitet Bild soll den zwölfjährigen Momen O. zeigen, der im Uniklinikum Regensburg auf eine lebensrettende Operation wartet. Bild: hfz
Archiv
Regensburg
07.05.2015
10
0
"Sie werden gedroht, vom Krankenhaus weggeschmissen zu werden, wenn sie das Geld für die OP nicht zahlen. Tausende Euronen fehlen noch! Das Kind hat noch 8 tage Zeit für die OP!" Dieser in holprigem Deutsch abgefasste Hilferuf hat in den vergangenen Tagen im Internet für Aufsehen gesorgt.

Wohl aus Sorge um den todkranken somalischen Bub Momen O. (12) haben einige seiner Landsleute auf Facebook zu Spenden für die dringende Operation eines Hirntumors aufgerufen - die Nummer eines Spendenkontos fehlte allerdings.

UKR in Zwickmühle

Auf dem Bild zum Spendenaufruf soll der schwerkranke Bub zu sehen sein, der, so heißt es, derzeit im Universitätsklinikum Regensburg (UKR) auf eine dringend notwendige Hirnoperation wartet. Den Jungen gibt es offenbar wirklich, das UKR sah sich aber im Konflikt: Einerseits hat es einen Hilfsauftrag, andererseits war ein Einschreiten gegen "rufschädigende Schmähungen" der Spendensammler notwendig. Die Klinikleitung entschied sich dafür, das Spendenanliegen der Somalis zu unterstützen, sich aber von den publizierten Vorwürfen zu distanzieren. "Das Universitätsklinikum Regensburg weist darauf hin, dass der Aufruf zur Spendenaktion irreführend und inhaltlich nicht korrekt dargestellt ist. Das UKR distanziert sich daher von diesem Spendenaufruf und den dort vorgebrachten Vorwürfen, dem Patienten würde eine dringende Behandlung verwehrt werden."

Spendenkonto eingerichtet

Dennoch bitte das UKR "zum Wohl des Patienten" um Mithilfe aus der Region, da sich die Familie in einer "finanziell angespannten Situation" befinde. Beim Regensburger "Verein der Hoffnung" (Umut Dernegi) wurde für Momen O. ein eigenes Spendenkonto eingerichtet. Das UKR bietet diese Kontoverbindung an: IBAN DE34750500000026737148 BIC BYLADEM1RGB Verwendungszweck: Momen Hassan.
Weitere Beiträge zu den Themen: Themen des Tages (14863)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.