Fotowettbewerb des Bezirksjugendrings Oberpfalz
Geschichten vom Glück

Kultur
Regensburg
04.02.2016
492
0

Kann ein Bild vom Glück erzählen? Wie sieht das große oder das kleine Glück für junge Menschen in der Oberpfalz aus? Genau darum geht es beim Fotowettbewerb des Bezirksjugendrings Oberpfalz. Am Online-Wettbewerb können Fotografen zwischen 14 und 26 Jahren teilnehmen. Dabei kommt es nicht auf technisch perfekte Hochglanzbilder an, vielmehr auf bewegende Bildideen und neue Perspektiven mit Kreativität und Herz. Bis zum Dienstag, 31. Mai können junge Hobbyfotografen ihre Fotos hochladen und ihre Geschichte dazu erzählen. Auch bei der Beurteilung ist Initiative gefragt: Über ein Online-Voting können sie darüber abstimmen, wer in die Endrunde gelangt - die finale Entscheidung trifft dann eine unabhängige Fachjury. Die Preisverleihung ist am Samstag, 9. Juli im W1, dem Zentrum für junge Kultur in Regensburg. Infos zum Wettbewerb und zu den Workshops unter www.jugendfotopreis-oberpfalz.de. Bild: mfb

Weitere Beiträge zu den Themen: Fotowettbewerb (24)Bezirksjugendring Oberpfalz (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.