Auto prallt gegen Baum
18-Jähriger stirbt in Trümmern

Vermischtes
Regensburg
01.06.2016
107
0

Ein 18-Jähriger ist mit seinem Auto nahe Regensburg gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann in der Nacht zum Mittwoch Richtung Straubing unterwegs, als er mit seinem Wagen nahe Geisling (Landkreis Regensburg) von der Straße abkam.

Der 18-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Die genaue Ursache des Unfalls war zunächst nicht klar. Die Bundesstraße 8 war danach zwei Stunden gesperrt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Polizei (2688)Unfall (822)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.