Saisonauftakt in der dritten Fußball-Bundesliga
Verkehrshinweise für Fans des SSV Jahn Regensburg

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Regensburg
29.07.2016
168
0

Am Samstag, 30.Juli um 14 Uhr steigt die erste Drittliga-Begegnung des SSV Jahn Regensburg in der Continental-Arena. Da an diesem Tag erfahrungsgemäß auch zahlreiche Urlauber in die schönsten Wochen des Jahres starten und im Regensburger Stadtosten viele Geschäfte geöffnet haben, bittet die Polizei Besucher des Fußballspiels, nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad zum Stadion zu kommen.

Die Erfahrungen der Vergangenheit haben gezeigt, dass sich hohe Besucherzahlen - für Samstag werden etwa 10.000 Fußballfans erwartet - erheblich auf den Verkehrsfluss um das Stadion im Regensburger Stadtosten auswirken. "Gerade die Situation, dass am Samstag, dem ersten Ferienwochenende auch ein großer Run auf den Bayerischen Autobahnen in Richtung Süden zu erwarten ist und zur Spielzeit die Geschäfte im Stadtosten geöffnet haben, könnte zu großen Stauungen durch anreisende Fußball-Fans führen", berichtet Polizeisprecher Albert Brück.

Insbesondere Anhänger des SSV Jahn Regensburg sind daher aufgefordert, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Wer die Möglichkeit hat, ganz auf seinen Pkw zu verzichten, findet an der Spielstätte zudem ausreichend Fahrradabstellplätze, nahezu in der ersten Reihe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.