Vereint durch Dick und Dünn

Das Bild entstand beim 75. Gründungsfest. Vorne in der Mitte (mit Hut) der damalige Ehrenvorsitzende, Lagerhausdirektor Wilhelm Zeitler. Repro: bwa
Lokales
Reuth bei Erbendorf
11.07.2015
0
0

Die Schützengesellschaft Eichenlaub feiert am Wochenende auf 90-jähriges Bestehen. Dabei reicht die Geschichte des Vereins viel weiter zurück.

Dabei findet auch die Gaukönigsproklamation des Schützengaues Steinwald sowie die Siegerehrung des Preis- und Pokalschießens statt. Eigentlich könnte der Verein bald ein viel größeres Fest feiern, denn ein zufällig entdecktes Schriftstück beweist, dass die Gesellschaft bereits im Jahre 1896 als "Zimmerstutzengesellschaft Reuth" gegründet wurde. Doch durch den Ersten Weltkrieg kam der Schießbetrieb zum Erliegen, und erst 1925 riefen damals 30 Mitglieder die Schützengesellschaft Eichenlaub Reuth ins Leben.

Scheinbar legte man damals keinen Wert auf das Datum der Erstgründung - Hauptsache, man konnte seinen Sport ausüben. Doch auch dieses Glück dauerte nicht lange, denn die Nazis verbaten den Schießsport. Erst 1949 wurde das Verbot durch die amerikanischen Besatzer aufgehoben.Turbulenzen gab es in den 1980er Jahren, denn der Saal beim "Bahnwirt" konnte nicht mehr benutzt werden und die Räume der ehemaligen Poststelle daneben entsprachen nicht der festgelegten Norm. Gerade noch rechtzeitig schritt die Gemeinde ein, um dem Verein zu helfen, denn es wurde bereits einen Zusammenschluss mit Thumsenreuth ins Gespräch gebracht.

In der ehemaligen Schule waren Räume frei, die den Wünschen der Schützen entsprachen. Nach dem Umbau in Eigenleistung bezogen die Schützen im Januar 1986 das neue Heim mit vier Luftgewehrständen und einem Aufenthaltsraum.

Da der Siedlerverein das Festzelt nach seinen Feier am letzten Wochenende stehen gelassen hat, spielt das Wetter beim Vereinsjubiläum keine Rolle. Am Samstag gibt es Brotzeiten, am Sonntagmorgen Weißwürste mit Brezen, am Nachmittag Kaffee und Kuchen sowie andere Schmankerl, und für die "innere Abkühlung" sorgen die Getränke der Schlossbrauerei Reuth.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.