Erst Sonnwendfeuer, dann buntes Programm
FC feiert Johannis und den Sport

Freizeit
Rieden
22.06.2016
37
0

Doppelten Grund zum Feiern hat am Freitag/Samstag, 24./25. Juni, der 1. FC Rieden: Er verbindet sein großes Sommerfest am Samstag auf dem Sportgelände an der Jahnstraße bereits am Freitag um 19 Uhr mit dem vom Juniorvorstand organisierten Johannisfeuer. Für Verpflegung ist mit Gegrilltem und Getränken bestens gesorgt. Der Erlös fließt in die Jugendarbeit des Vereins.

Am Samstag heißt das Motto "Rieden feiert Sport". Den Auftakt macht um 13 Uhr das Saison-Endspiel im Fußball der C-Junioren der JFG Vilstal. Zeitgleich wird der von der Raiffeisenbank Unteres Vilstal gesponserte Beachvolleyball-Cup ausgespielt. In einem Quattro-Mixed-Turnier mit mindestens einer Frau pro Mannschaft kämpfen Hobby-, Firmen- und Freizeitmannschaften um wertvolle Preise (Anmeldung und weitere Informationen unter 0175/2684831 oder christian.bauer@fc-rieden.de).

Die Fußballdamen starten ab 14 Uhr beim Vilstalcup ebenfalls unterstützt von der Raiba. Gleichzeitig veranstaltet die Sparte Young-Fitness den ersten Sportartikelbasar. Verkauft werden können hier Turn- und Fußballschuhe, Fahrräder und sonstige Sportartikel in gutem Zustand. Die Tischgebühr beträgt fünf Euro. Info und Anmeldung bei Andrea Höfler (09624/ 16 62, andrea.hoefler@fc-rieden.de). Nach dem Erfolg von 2014 ist der von Andy's Fahrschule unterstützte Bubble-Soccer-Cup wieder im Programm. Beim Fußball der anderen Art stecken die Spieler mit dem Oberkörper in einen durchsichtigen Riesen-Gymnastikball. Eine Gaudi - schließlich geht dabei leicht die Bodenhaftung verloren. Sechs Spieler (plus zwei Auswechselspieler) bilden eine Mannschaft. Start ist um 15.30 Uhr. Anmeldung bei Martin Hillen (0157/86 32 51 00, martin.hillen@fc-rieden.de). Maximal sechs Teams spielen jeder gegen jeden (Startgebühr 20 Euro).

Zwischen den Spielen werden Einlagen wie Kinder-Ballett oder Jumping gezeigt. Es gibt Hamburger, Hot Dogs, Bratwürste mit Kraut, Pizza, Käse, Kaffee, Kuchen und Eis.

BeachpartyZum Abschluss und zum Abfeiern steigt beim 1. FC Rieden am Samstag, 25. Juni, ab 19.30 Uhr die dritte "No Limits"-Beachparty mit Cocktailbar. DJ Rum & Ehre, DJ Henry Tulp und DJ Shmurda legen beste Musik aus den 90ern, 2000ern und von heute auf.

Karten gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf bei: Colomba-Cafébar Amberg, Uns5 Amberg, Raiffeisenbank Rieden und Schmidmühlen, Wollzeit Burglengenfeld, Café Abseits Rieden und Eis-Cortina Rieden.

Außerdem werden über facebook.com/fc.rieden Gästelistenplätze verlost. Dort sind auch weitere Infos zu allen Events für diesen Tag abrufbar. (riw)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.