Gast beim Pfarrfest-Quiz der glückliche Gewinner
TV-Gerät nach Roding

Pfarrer Gottfried Schubach (links) gratulierte mit Pfarrgemeinderatsvorsitzendem Josef Weinfurtner der Gewinnerin des Tombola-Hauptpreises, Helga Rybak, die sich über die Bierzeltgarnitur freute. Camper Willi Angermeyer erhielt als 2. Preis einen 100-Euro-Gutschein von Staufer-Bau und Thomas Klappe (von rechts) aus Roding einen Flachbildfernseher. Bild: sön
Freizeit
Rieden
12.07.2016
23
0

Beim Pfarrfest-Quiz während war das Wort "Samarien" als Lösung einzutragen. Hunderte richtig ausgefüllter Fragebogen gingen ein. Nach einem Losentscheid freute sich Thomas Klappe - er war aus Roding zum Pfarrfest nach Rieden gekommen - als Gewinner über einen von der Raiffeisenbank gesponserten Flachbildfernseher. Den Hauptpreis, bei der mit 500 Preisen bestückten Tombola, eine Bierzeltgarnitur mit Grill und einem Fassl Bier (Sponsor Getränkedienst Mocker), nahm Helga Rybak in Empfang, über einen 100-Euro-Gutschein (Staufer-Bau) freute sich Camper Willi Angermeyer und ein halbes Schwein (Metzgerei Greß), nahm Anton Popp in Empfang.

Ein 20-Liter-Bierfass von Getränkedienst Mocker, einen Crep-Maker, mehrere Ster Holz von Johann Haas, Gutscheine der Firma Staufer-Bau über 25 und 50 Euro, ein Gutschein über 20 Euro der Buchhandlung Rupprecht sowie ein Tank-Gutschein über 20 Euro gehörten zu den Hauptpreisen. Gut zwei Ster ofenfertiges Fichtenholz aus dem Pfarrgarten kamen auch noch zur Versteigerung. Altbürgermeister Gotthard Färber bekam für 100 Euro den Zuschlag, Mit dem Erlös der Tombola, freuten sich Pfarrer Gottfried Schubach und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Josef Weinfurtner, könne die Pfarrbücherei, der Kirchenchor, die Blaskapelle St. Georg und der Kinderchor "Lord's Day" unterstützt werden. Sein Dank, galt allen Spendern und Helfern. Abschließend merkte Schubach an, dass der Besitzer des Loses 341 seinen Gewinn im Pfarrbüro in der Vilshofener Straße 3 abholen könne.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.