Eintrag in Riedens Goldenes Buch
Marktrat ehrt Emily Rödl

Politik
Rieden
02.03.2016
11
0

Für ihre Erfolge in der Schwimmsportart Finswimming wird Emily Rödl geehrt: Der Eintrag ins Goldene Buch Riedens steht auf der Tagesordnung der morgigen Marktratsitzung um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.

Hier geht es auch um einige Bauvorhaben - um einen Antrag von Bianca und Christian Spies (Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung und Doppelgarage, Im Lehel) sowie eine Voranfrage von Christian Kölbl (Teilabbruch und Erweiterung eines bestehenden Nebengebäudes, Max-Reger-Straße).

Wie derzeit in vielen Gemeinden ist auch die Breitbandversorgung ein Thema. Die Räte sollen Auswahlverfahren und Förderabschnitte für die Erschließungsgebiete festlegen. Für das Baugebiet Ledereracker stellt das Ingenieurbüro UTA (Amberg) die Erschließungsplanung vor. Die Sanierung der Campingplatzgebäude steht zum wiederholten Mal auf der Agenda, diesmal mit der Auftragsvergabe der WC-Trennwände.

Rechnungsabschluss 2015 und Vorabinformation zum Haushalt 2016 kommen ebenso zur Sprache wie die Jahresrechnung 2015. Bekanntgaben und Anfragen komplettieren den öffentlichen Teil der Sitzung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Marktratssitzung (11)Marktrat Rieden (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.