Wanderfreunde zeichnen Aktive aus
20 Mal mitmarschiert

An 20 Internationalen Wandertagen haben Sieglinde Maler und Margarete Ferber (vorne, von links) heuer teilgenommen. Sie wurden ebenso ausgezeichnet wie die weiteren besonders Aktiven, Hermine Anders (vorne, rechts), Günter Maler und Norbert Anders (hinten, von links). Bild: sön
Vermischtes
Rieden
17.12.2015
7
0

Zur Jahresabschlussfeier trafen sich die Wanderfreunde in ihrem Vereinslokal, dem Landgasthof Zum Bärenwirt. Vorsitzender Norbert Anders gab einen Rückblick auf das Wanderjahr und ehrte die Aktiven mit den meisten Teilnahmen an Internationalen Wandertagen bei befreundeten Vereinen.

Der Tagesausflug führte heuer zur Landesgartenschau nach Alzenau. Natürlich gehörten eine Teilnahme am Wurstsuppenfoahrn im Vereinslokal, die Fischessen an Aschermittwoch und Karfreitag und auch ein Minigolfturnier in der Anlage am Haidweiher sowie der Vilstalfesteinzug zum Vereinsleben. Selbstverständlich nahmen die Wanderfreunde an der Marktmeisterschaft des Schützenvereins Vilstal Rieden teil. Die Senioren belegten den ersten Platz (auch, weil sie die einzige Mannschaft dieser Klasse stellten), die Jüngeren wurden Sechste.

Bei 20 Internationalen Wandertagen waren die Aktiven - durchschnittlich neun Personen - dabei. Alle 20 haben Sieglinde Maler und Margarete Ferber absolviert, die dafür ausgezeichnet wurden.

Geehrt wurden außerdem Günter Maler (18 Wandertage), Hermine Anders (17), Norbert Anders (16), Margot Hampel (15) und Christa Müller (14) sowie weitere Aktive.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.