60 Messdiener leisten gerne "Gottesdienst"

60 Messdiener leisten gerne "Gottesdienst" (du) Mit allen 60 Ministranten, darunter 12 Neulinge, zog Pfarrer Thomas Stohldreier am Christkönigsfest in die Pfarrkirche ein. Am Schluss verabschiedete er ebenso 12 Messdiener nach 8- bis 11-jähriger Dienstzeit mit Urkunden der Pfarrei. Der Teeniechor unter Leitung von Wolfgang Ziegler begleitete die Messe. "Ministrantendienst ist Gottesdienst", sagte der Pfarrer. Dann segnete er die Neulinge. Er überreichte Plaketten und Ausweise an Julian Jäger, Johannes R
Lokales
Schirmitz
26.11.2015
76
0
Mit allen 60 Ministranten, darunter 12 Neulinge, zog Pfarrer Thomas Stohldreier am Christkönigsfest in die Pfarrkirche ein. Am Schluss verabschiedete er ebenso 12 Messdiener nach 8- bis 11-jähriger Dienstzeit mit Urkunden der Pfarrei. Der Teeniechor unter Leitung von Wolfgang Ziegler begleitete die Messe. "Ministrantendienst ist Gottesdienst", sagte der Pfarrer. Dann segnete er die Neulinge. Er überreichte Plaketten und Ausweise an Julian Jäger, Johannes Reber, Louis Faltenbacher, Elias Gallersdörfer, Leopold Ascherl, Valentin Schiesl, Luisa Hengl, Alina Lang, Alina Müller, Emely Zötzl, Tabea de la Vega und Leonie Ruhland. Am Schluss ehrte der Priester mit Urkunden Johannes Wolf, Jaqueline Faltenbacher, Luca Zaruba, Lilli Biersack, Christian Meinke, Felix Wierl, Jonas Steiner, Anna Wittmann und Marie Eckert. Verabschiedet wurden Judith Heimerl, Karina Werner, Anna-Lena Hägler, Celine Faltenbacher, Lena und Lisa Zaruba sowie Julian Kaltenecker, Katja Schönberger, Jonas Hofmann, Laura Kormann und Bastian Fink sowie Thomas Steinhilber. Besonders dankte Stohldreier Oberministrantin Laura Wolfinger für die Organisation des Ministrantentages. Bild: du
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.