Am Arbeitsplatz hat's gefunkt

Lokales
Schirmitz
08.11.2014
2
0
Der Weidener Willi Held und die Eslarnerin Theresia Kaiser lernten sich am Arbeitsplatz bei Bauscher kennen. In St. Sebastian in Weiden heirateten sie vor 50 Jahren und zogen nach Schirmitz. Zunächst wohnte das Paar im Ginsterweg. Seit 1971 sind sie in der Postkellerstraße 21 zu Hause. Tochter Manuela und Sohn Andreas sowie zwei Enkel komplettieren die Familie. Bürgermeister Ernst Lenk gratulierte zur goldenen Hochzeit ebenso wie Frauenbund-Vorsitzende Waltraud Schwab. Die Jubilare sind außerdem Mitglied beim OWV sowie bei der KAB. Willi Held war 45 Jahre als Geschirr- und Keramformer bei Bauscher beschäftigt, seine Frau arbeitete dort sieben Jahre. Sie singt seit 45 Jahren im Kirchenchor. Erholung finden die beiden an ihren zwei gepachteten Weihern am Doost. Willi baut auch gerne Weihnachtskrippen. Bild: du
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.