Gemeinde und Vereine organisieren buntes Programm zum 4. Schirmitzer Dorffest am 20. Juni
Feuershow, Line Dance und viel Musik

Verhungern muss beim 4. Schirmitzer Dorffest niemand. Das Angebot beschränkt sich nicht nur auf Gegrilltes. Bild: du
Lokales
Schirmitz
08.06.2015
33
0
Der Count-Down für das 4. Schirmitzer Dorffest läuft. Gemeinde und Vereine laden am Samstag, 20. Juni, zu der Großveranstaltung ein. Die Festmeile wird heuer erstmals in verkürzter und konzentrierter Form zwischen Stachus und Schule angesiedelt sein. Dort werden entlang der Hauptstraße an insgesamt 13 Ständen zahlreiche Getränke sowie Oberpfälzer und internationale Schmankerln angeboten. Auf dem neuen Dorfplatz am Rathaus werden vor allem kulturelle Angebote präsentiert.

Die Schlemmermeile wird von 16 Uhr an wieder zur Fußgängerzone umfunktioniert. Folgende Spezialitäten stehen auf der Speisenkarte der Vereine: Schaschlik, Currywurst, Pommes frites, Hamburger, Fisch- und Lachssemmeln (SpVgg am Stachus), Kaiserschmarrn und schwäbischer Wurstsalat (MGV "Frohsinn" am Bushäusl gegenüber Anwesen Rast), heiße Pfanne und ungarische Spezialitäten (Frauenbund vor dem neuen Bürgersaal), Kaffee und Kücheln, Holunderprodukte und Bratwürste (Obst- und Gartenbauverein beim Anwesen Wolf), Döner mit Pilsbar (Feuerwehr am Rathaus), Weinverkostung und Brote mit delikaten Aufstrichen (Kolping am "Wirtsplatzl").

Ferner werden angeboten: "Süße Verführungen" (Kolpingjugend an der Metzgerei Balk), Elsässische Spezialitäten und Weine sowie saure Bratwürste (SpVgg-Radsport beim Atelier Moser), bayerische Speckknödel mit Kraut (Siedler bei der Bäckerei), Dotsch mit Apfelmus, Brezen, Käse und Süßigkeiten (SPD gegenüber Atelier Moser), Steaks vom Grill und Zoigl-Ausschank (JU am "Schwölbl-Platzl"), Makrelen vom Grill (KAB im Pausenhof der Schule), Mobile Schnapsbar (CSU mit Leiterwagen).

Der genaue Programmablauf: 17 Uhr Gottesdienst in der Pfarrkirche, 18 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Ernst Lenk, 18.15 Uhr Konzert des Teeniechors auf dem Dorfplatz, 19.30 Uhr Besuch und Vorstellung der neuen "Holunderkönigin" Theresa Nickl beim Anwesen Wolf, 20.15 Uhr Ständchen des MGV "Frohsinn" (Dorfplatz), 21 Uhr Auftritt der Line-Dance-Gruppe "Crazy-Stomping" (Dorfplatz), 21.30 Uhr Musik zum Genießen ("Wirtsplatzl"), 22.30 Uhr Feuershow der Gruppe "Brennende Lilie" aus Sulzbach-Rosenberg (Dorfplatz).

Gemäß dem Motto "Schirmitz leuchtet" wird beim Dorffest am Abend auch die Jakobskirche wieder in besonderes Licht getaucht. Außerdem werden noch andere Gebäude in der Hauptstraße angestrahlt. Für die Kinder ist ebenfalls für Abwechslung gesorgt. Sie können sich auf dem Erlebnisspielplatz am Feuerwehrhaus, auf der Hüpfburg, bei Ballsportwettbewerben der SpVgg oder bei Kettcar-Rennen der Feuerwehr vergnügen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.