Gut 50 Gäste stoßen auf den rüstigen Schirmitzer an
Bösl-Hans feiert 80.

Der "Bösl-Hans" (vorne, Mitte) feierte mit der Familie sowie zahlreichen Gemeinde- und Vereinsvertretern und Stammtischfreunden in Rothenstadt zünftig den 80. Geburtstag. Bild: du
Lokales
Schirmitz
25.09.2014
6
0
Das Alter sieht man dem bekannten Schirmitzer nicht an. Johann Bösl aus der Hauptstraße 33 feierte mit 50 Gästen in der Hösl-Bräu-Schänke in Rothenstadt den 80. Geburtstag. Dazu gratulierten ihm seine Frau Edeltraud, die drei Töchter Andrea, Marion und Alexandra mit ihren Partnern sowie die sechs Enkel Felix, Moritz, Johannes, Sebastian, Lorenz und Leonhard.

Der gebürtige Schirmitzer lernte im elterlichen Betrieb das Schusterhandwerk. Mit 25 Jahren wechselte er in die Autobranche und war zunächst zwei Jahre bei der Firma Wies und danach 35 Jahre als Fahrzeugverkäufer im Weidener Autohaus Zwack beschäftigt. 1971 heiratete er Edeltraud Betz aus Pirk. Drei Töchter vervollständigten die Familie. Besonders stolz ist der Jubilar auf seine sechs Enkelsöhne. Das runde Wiegenfest feierte der Bösl-Hans" in bester Gesundheit. Mit Gartenarbeit und Reha-Sport hält er sich fit. Wöchentlich einmal pflegt er den Stammtisch in der Hösl-Bräu-Schänke.

Für Stimmung im ältesten Wirtshaus von Rothenstadt sorgte Alleinunterhalter Hans Wildner mit dem Akkordeon sowie Günter Kubischok vom OWV Schirmitz mit humorvollen Einlagen. Für die Gemeinde Schirmitz überbrachten die Räte Gerhard Adam und Thomas Lindner gute Wünsche. Karl Bodensteiner und Andreas Melischko gratulierten für die Feuerwehr, Anni Weig und Ludwig Bock für den Obst- und Gartenbauverein, Herbert Wolf und Günter Kubischok für den OWV sowie Erhard Bock und Richard Ertl für den Pirker Rollerstammtisch "Halbgas".
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.