Kindergartenkinder lernen zu unterscheiden - Kurs in der Schirmitzer Kita
Gute und schlechte Geheimnisse

Stolz zeigten die Kinder nach dem erfolgreich absolvierten Kurs "Selbstbehauptung - Selbstverteidigung" ihre Teilnahme-Urkunden. Die Eltern beobachteten am letzten Kurstag die gelernten Selbstverteidigungstechniken der Buben und Mädchen, die ihnen Klaus Inderst (hinten, rechts) beigebracht hat. Bild: du
Lokales
Schirmitz
09.04.2015
0
0
Zum Jahresthema "Ich find' mich gut und habe Mut" hat die Kindertagesstätte (Kita) Schirmitz für die Vorschulkinder einen Kurs "Nicht mit mir - Selbstbehauptung für Kinder im Vorschulalter" organisiert. Leiter war Klaus Inderst von der Kampfkunstschule Amberg. Er hat eine für diese Altersgruppe spezielle Ausbildung absolviert, um das vom Bundesfamilienministerium anerkannte Konzept vermitteln zu können.

Das Projekt war zweiteilig. Dem Kurs für die Kinder ging ein Informationsvortrag für die Eltern zum Thema "Wie schütze ich mein Kind vor Gewalt?" voraus. Den Erziehungsberechtigten wurden Möglichkeiten zur Vorbeugung nahegebracht und Tipps zum Erkennen von Alarmzeichen, Auffälligkeiten und plötzlichen Änderungen im Verhalten der Kinder gegeben. Die Teilnahme am Vortrag war kostenlos. Die Kinder mussten einen kleinen Beitrag bezahlen. Die Restkosten trug der Elternbeirat.

Der Kursleiter erarbeitete mit den Buben und Mädchen in vier Einheiten Wissen und Fertigkeiten, wie man sich im Ernstfall vor Gewalt und Übergriffen schützen kann. Dabei war die Stärkung des Selbstbewusstseins besonders wichtig. Das Erkennen und Vermeiden von gefährlichen Situationen, Gespräche über gute und schlechte Geheimnisse, Rollenspiele und Bilderbücher sowie das Besprechen über das Verhalten bei Gefahren waren wichtige Kriterien.

Am letzten Kurstag erfuhren auch die Mamas und Papas, was ihre Sprösslinge gelernt haben. Sie zeigten voller Stolz einfache, wirkungsvolle und kindgerechte Selbstverteidigungstechniken. Am Schluss bekamen alle kleinen Teilnehmer Urkunden.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.