Mit 30 Kindern zu Bauer Fritz nach Irchenrieth: CSU-Ferienaktion heiß begehrt

Mit 30 Kindern zu Bauer Fritz nach Irchenrieth: CSU-Ferienaktion heiß begehrt (du) Die Nachfrage war so groß, dass die CSU etlichen Kindern absagen musste. Die 30 Buben und Mädchen allerdings, die mit dem Bus zu Bauer Fritz auf den "Müllner-Hof" in Irchenrieth angereist waren, erlebten einen tollen Ferientag. Auch wenn wegen der kühlen Witterung das Baden und Bootfahren im Weiher ausfallen mussten, hatten die Kinder an den zahlreichen anderen Aktionen Spaß. Tolle Stimmung herrschte bei den Fahrten mit d
Lokales
Schirmitz
26.08.2015
42
0
Die Nachfrage war so groß, dass die CSU etlichen Kindern absagen musste. Die 30 Buben und Mädchen allerdings, die mit dem Bus zu Bauer Fritz auf den "Müllner-Hof" in Irchenrieth angereist waren, erlebten einen tollen Ferientag. Auch wenn wegen der kühlen Witterung das Baden und Bootfahren im Weiher ausfallen mussten, hatten die Kinder an den zahlreichen anderen Aktionen Spaß. Tolle Stimmung herrschte bei den Fahrten mit dem Traktor. Auch im Heustadel konnten sich die Teilnehmer austoben. Eine Riesengaudi war das Entenrennen. Gerne streichelten die Kinder die Tiere, die auf dem Bauernhof leben. Es war ein abwechslungsreicher Tag für die Ausflügler, die von Moni und Markus Dobmeier betreut wurden. Familie Kick verpflegte die Gäste mit Kuchen und Bratwürsten. Bild: du
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.