Mit flinken Fingern zum Sieg

Mit flinken Fingern zum Sieg (du) Großen Zuspruch fand das Kolpingjugend-Kicker-Turnier in der Jakobsklause. Gespielt wurde in Teams mit je einem älteren und einem jüngeren Mitglied. Die flinksten Finger und die schnellsten Reaktionen zeigten Jonas Hofmann und Bastian Fink. Sie belegten am Ende den ersten Platz, gefolgt von Markus Koller und Christian Meinke auf dem zweiten sowie Johannes Wolf und Philipp Hofmann auf dem dritten Rang. Die ersten drei Teams zeichnete Jungkolping-Leiterin Katharina Steinh
Lokales
Schirmitz
24.09.2014
6
0
Großen Zuspruch fand das Kolpingjugend-Kicker-Turnier in der Jakobsklause. Gespielt wurde in Teams mit je einem älteren und einem jüngeren Mitglied. Die flinksten Finger und die schnellsten Reaktionen zeigten Jonas Hofmann und Bastian Fink. Sie belegten am Ende den ersten Platz, gefolgt von Markus Koller und Christian Meinke auf dem zweiten sowie Johannes Wolf und Philipp Hofmann auf dem dritten Rang. Die ersten drei Teams zeichnete Jungkolping-Leiterin Katharina Steinhilber (links) mit Medaillen aus. Außerdem erhielten sie kleine Sachpreise. Bild. du
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.