Wanderweg finanzieren

Lokales
Schirmitz
02.10.2015
15
0
Der Gemeinderat hat am Montag, 5. Oktober, um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses eine umfangreiche Tagesordnung zu bewältigen. Gemeinderat Markus Dobmeier von der "Zukunftswerkstatt" stellt das Projekt "Panorama-Rundwanderweg" vor. Der Gemeinderat berät über die Finanzierung des Vorhabens. Zur Genehmigung stehen die Bauanträge von Andrea und Herbert Kick aus Weiden für den Bau eines Wohnhauses mit Einliegerwohnung und von Martina Eckert, Altenstadt, und Markus Meierhöfer, Wiesau, für den Bau eines Einfamilienhauses an.

Das Gremium muss außerdem zum Bebauungsplan "Pirk Süd" Stellung beziehen. Des Weiteren beschäftigen sich die Räte mit der Leerrohrverlegung bei den Kabelbauarbeiten der Vodafone GmbH im Bereich der Kreisstraße beim Friedhof und in der Naabstraße. Nicht zuletzt geht es um die Belegung der Mehrzweckhalle durch Sportgruppen, den Teeniechor, die Feststellung der Jahresrechnung 2013, den Abschluss eines Netznutzungsvertrages mit der Bayernwerk AG und die finanzielle Ausstattung des neu gegründeten Schirmitzer Kulturkreises.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bebauungsplan (4090)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.