Fußball
Heimstärke ein Pfund

Zu den Schirmitzer Stärken (im Bild Michael Herrmann/links) gehört das Spiel nach vorne. Gegen die SV Grafenwöhr will der Aufsteiger seine aufsteigende Form unter Beweis stellen. Bild: bwr
Sport
Schirmitz
17.09.2016
17
0

"Wir dürfen gegen einen unmittelbaren Konkurrenten nicht verlieren." Diese Parole gibt Trainer Josef Dütsch für das Punktespiel der SpVgg Schirmitz am Sonntag um 15 Uhr zu Hause gegen die Sportvereinigung Grafenwöhr aus.

Die gleiche Forderung stellt der Coach für seine Schützlinge im übrigen auch in den folgenden Partien gegen Tännesberg und Kastl. "In diesen Spielen geht es für uns um äußerst wichtige Punkte für den Klassenerhalt."

Dütsch trauert noch der unglücklichen 3:4-Niederlage vom letzten Wochenende beim Spitzenreiter SV Raigering nach, wo man einfach "blöde Tore" kassiert habe. "Und wenn man auswärts drei Tore schießt, sollte dies eigentlich mindestens zu einem Punktgewinn reichen", war nicht nur die Meinung des Trainers.

Trotzdem richtet Dütsch dessen ungeachtet wieder den Blick nach vorne, denn seine Truppe will gegen Grafenwöhr wieder die zuletzt gezeigte Heimstärke unter Beweis stellen und den vierten Sieg einfahren. Dieses Vorhaben muss allerdings wieder ohne einer Reihe verletzter Akteure verwirklicht werden.

"Es wäre aber total falsch, das Team von Trainer Stefan Richter nach der jüngsten 0:5-Klatsche gegen Schwarzenfeld zu beurteilen. Wir dürfen auf keinen Fall den Fehler machen, die Sportvereinigung zu unterschätzen", mahnt Dütsch seine Mannschaft. Er habe die Grafenwöhrer bei ihrem Heimdebakel selbst beobachtet und festgestellt, dass sie anfangs der Partie sogar die bessere Elf war.

Wichtig für die SpVgg Schirmitz wird sein, den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen und in der Abwehr wieder sicherer zu stehen. Mit einem weiteren Heimdreier könnte man Grafenwöhr in der Tabelle weiter auf Distanz halten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.