Erstkommunion in Schirmitz
Schenkt euer Herz Jesus

Vermischtes
Schirmitz
01.05.2016
95
0

"Heute feiern wir ein Riesenfest, unsere heilige Kommunion." So klang es durch die geschmückte und vollbesetzte Pfarrkirche, als am Sonntag 30 Buben und Mädchen erstmals an den Tisch des Herrn traten. 18 Kinder aus Schirmitz und 12 aus Bechtsrieth zogen mit den Eltern, Pfarrer Thomas Stohldreier und den Ministranten vom Pfarrsaal aus um die Pfarrkirche und dann bei Glockengeläut sowie Orgel- und Trompetenspiel ins Gotteshaus ein. Kirchen- und Teeniechor führten beim Gottesdienst die von Wolfgang Ziegler komponierte und von Pfarrer Stohldreier getextete "Schirmitzer Erstkommunion-Messe" auf. Der Seelsorger stellte im Predigtgespräch das Wunder Jesu heraus, als dieser einst zwei Fische und fünf Brote eines Jungen so vermehrte, dass rund 5000 Männer gesättigt worden seien. "Dieser Junge hatte damals Jesus auch sein Herz geschenkt", betonte Stohldreier. Genauso sollten die Erstkommunionkinder auch heute Jesus ihr Herz schenken. Stohldreier lobte die gute Vorbereitung der Kinder auf den Festtag und dankte Eltern, Tischmüttern und Lehrern für die Unterstützung. Das Brot des Lebens empfingen: aus Schirmitz Patricia Beer, Emelie Dobmeier, Phillip Fleischer, Niklas Freymann, Luca Haberberger, Sebastian Huschka, Marco Kastrati, Anastasia Keller, Paul Koller, Nele Kost, Jule Kreutzmeier, Noah Pöll, Nils Pollhammer, Jan Runge, Romina Selch, Anna-Lena Stahl und Fabian Ziegler. Aus Bechtsrieth: Louis Baierl, Johannes Bauer, Sophia Fischer, Louis Gebhardt, Franziska Kopp, Luis Krug, Nico Lehner, Emma Leinert, Lena Ondrich, Annika Scheurell, Emma Söllner und Kilian Wolf. Bild du

Weitere Beiträge zu den Themen: Erstkommunion (132)Bechtsrieth (15)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.