Neuer Baufinanzierungsexperte
Armin Burkhardt übernimmt bei der Raiffeisenbank Schirmitz

Schlüsselübergabe in der Raiffeisenbank-Zweigstelle Schirmitz mit (von links) Vorstandssprecher Hermann Ott, Vorstand Bernhard Wolf, scheidendem Baufinanzierungsexperten Norbert Schnödt, Stefanie Forster, Armin Burkhard, Georg Schärtl, Christian Arnold, Gerhard Haberl und Mario Bscherer. Bild: du
Vermischtes
Schirmitz
22.02.2016
199
0
Nach über 46 Jahren beendet Baufinanzierungsexperte Norbert Schnödt Ende März seine Berufslaufbahn bei der Raiffeisenbank. Sein Nachfolger ist Armin Burkhard . Er betreut in Zukunft die Kunden von Weiden-Ost, Theisseil und Letzau über Schirmitz, Pirk, Bechtsrieth, Irchenrieth, Leuchtenberg und Luhe-Wildenau bis nach Wernberg-Köblitz rund um die Themen "Bauen und Wohnen".

Beim Stabwechsel in der Schirmitzer Filiale betonte Vorstandssprecher Hermann Ott , wie wichtig eine hohe Beratungsqualität ist, die zu einer optimierten und individuellen Finanzierungslösung führen soll. "Schließlich ist eine Baufinanzierung für viele Menschen das finanziell größte Projekt ihres Lebens", unterstrich Ott. Unterstützung erfährt Burkhard künftig durch den Kollegen Georg Schärtl , der sich als Privatkundenberater zum zertifizierten VR-Wohnbaufinanzierungsberater weitergebildet hat.

Dass es Spezialisten in den Bereichen Altersversorgung, Privat- und Firmenkunden, Zahlungsverkehr, Wertpapiere, Versicherungen, Immobilien, Bausparen, Vorsorge- und Anlagenberatung, Erb- und Nachfolgeplanung sowie Vermögensbetreuung gibt, spiegle sich in der Kundenzufriedenheit wider.Das Geldinstitut begrüßte laut Vorstandssprecher im vergangenen Jahr 1072 neue Mitglieder und 1048 neue Kunden. Von den 42 500 Kunden seien über 20 000 Teilhaber des Instituts.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.