Trend geht zum Lesen

Vermischtes
Schirmitz
27.01.2016
31
0

Es wird wieder mehr gelesen. Die Gemeindebücherei in Schirmitz verzeichnete im letzten Jahr 17 140 Ausleihen. Darauf ist Leiterin Marieluise Uebelacker stolz.

Der Bestand umfasst 6254 Artikel - davon 856 Sachbücher, 1769 Romane und Jugendbücher, 2616 Kinder- und -sachbücher, 420 Zeitschriften, 248 Tonträger, 253 DVDs und 92 Spiele. Zusätzlich nutzte die Bibliothek die Möglichkeit, bei der Diözesanstelle in Regensburg Bücher auszuleihen, auch wenn dies mit erheblichem Mehraufwand verbunden war. "Trotzdem möchten wir dieses Angebot nicht missen", erklärte Uebelacker. Sie verwies in ihrer Statistik stolz auf 284 aktive Leser: 104 Buben und Mädchen im Alter bis 12 Jahre, 148 Jugendliche und Erwachsene im Alter von 13 bis 59 Jahre sowie 32 Senioren ab 60 Jahre.

6000 Medien ausgeräumt


Die Entleihungen stiegen erfreulicherweise von 16 231 im Vorjahr auf 17 140 Medien 2015 an. Die Leiterin erinnerte auch daran, dass im vergangenen Februar wegen Umbaus über 6000 Medien ausgeräumt, gesäubert und von den Büchereikräften wieder eingestellt werden mussten. Bei der Ferienaktion im August bastelten 34 Kinder voller Begeisterung Regenbogenfische.

Die Grundschule besuchte mit allen Klassen die Bücherei. "Es ist schön anzusehen, mit welcher Begeisterung die meisten Kinder Bücher aussuchen", freute sich Uebelacker.

Beim ersten Besuch der Schulanfänger waren die Kinder angetan vom Erzähltheater mit der Geschichte "Als die Raben noch bunt waren". Beim Tag der offenen Tür hielt Annemarie Fink die Stellung in der Bibliothek, da Uebelacker und Christa Schläger am Diözesan-Wochenende im Haus Werdenfels in Nittenau an einer Fortbildungsveranstaltung teilnahmen.

Fortbildungen


Für neue Bücher fuhren Schläger und Uebelacker mehrmals zur Diözesanstelle nach Regensburg. Die Versammlung der Kreisarbeitsgemeinschaft der Büchereien im Landkreis Neustadt fand im Schirmitzer Bürgersaal statt. Auch die Fortbildungsveranstaltung "Mittlere Ebene" in Regensburg besuchte Schläger.
Weitere Beiträge zu den Themen: Bücherei (48)Schirmitz (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.