Josef Hopfner feiert seinen 90. Geburtstag
Ein bewegtes Leben

Jubilar Josef Hopfner feierte seinen 90. Geburtstag. Auch Bürgermeister Gerhard Löckler überbrachte seine Glückwünsche. Bild: lgc
Lokales
Schlammersdorf
28.09.2015
12
0
Still und zurückgezogen lebt Josef Hopfner gut versorgt von seinem Sohn im Ernstfelder Schloss. Mit altersbedingten Beschwerden, aber geistig noch rege, konnte er nun sein 90. Wiegenfest feiern. Mit viel Interesse widmet er sich noch den Geschehen in der weiten Welt, die er im Fernsehen und in der Tageszeitung verfolgt.

Der Jubilar stammt aus Schönsee im Bayerischen Wald. Dort wurde er am 16. September 1925 als jüngstes von vier Kindern des Mühlmeisters Johann Hopfner und seiner Ehefrau Anna geboren. Nach dem Schulbesuch schloss sich eine Bäckerlehre in Ingolstadt an. Nach dem Arbeitsdienst folgten lange Jahre im Krieg und eine 18-monatige Gefangenschaft in Frankreich. Erst 1946 kam er wieder in die Heimat.

1953 heiratete er Margarete Heindl aus Ernstfeld und bewirtschaftete dort mit ihr den Bauernhof. Aus der Ehe ging ein Sohn hervor. Von seiner Frau musste er bereits 1994 Abschied nehmen. Zu den Gratulanten zählte auch Bürgermeister Gerhard Löckler. Im Namen der Gemeinde überbrachte er dem "Försterbauer" die besten Geburtstagswünsche.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.