Osterschmuck

Die Kreuze, Kränze, Ringe und Buschen waren begehrt: Schlange standen die Gläubigen im Eingangsbereich des Pfarrheimes, wo der Katholische Frauenbund einen Stand mit selbst gebasteltem Palm- und Osterschmuck aus Birken-, Buchs- und Palmzweigen aufgebaut hatte. Bild: wmi
Lokales
Schlammersdorf
02.04.2015
5
0
Groß war der Andrang im Pfarrheim vor und nach dem Gottesdienst am Palmsonntag, als der Katholische Frauenbund traditionell Palm- und Osterschmuck zum Verkauf anbot. Künstlerisch veranlagte Mitglieder hatten diesen in der Woche zuvor aus Palm-, Buchs- und Birkenzweigen gebastelt.

Im Pfarrheim entstanden dabei schöne Ringe und Kränze, verzierte Birken- und Buchskreuze sowie Palm- und Buchsbuschen. Die Kunstwerke dürften über Ostern eine willkommene Dekoration für Wohnungen, aber auch für Gräber sein. Der Erlös aus dem Verkauf kommt wieder einem guten Zweck zugute.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.