80. Geburtstag
Der Garten und das Stricken halten Theresia Schmid jung

Vermischtes
Schlammersdorf
31.01.2016
21
0
Auf 80 erfüllte Jahre blickte Theresia Schmid (Mitte) bei der Feier mit vielen Gästen zurück. Zur Welt kam die Jubilarin am 21. Januar 1936 als eines von 12 Kindern der Tagmannser Bauernfamilie von Maria und Josef Steger. Nach der Schule in Sassenreuth fand sie in verschiedenen Haushalten Anstellungen. 1958 heiratete sie Alfred Schmid (Vierter von rechts) aus Menzlas. 1962 bezog das Paar das eigene Haus in Menzlas. Aus der Ehe gingen zwei Töchter und ein Sohn hervor. Fünf Enkel sind inzwischen gerngesehene Gäste. Resi Schmid strickt gerne, sehr zur Freude der Familie. Besondere Freude bereitet ihr der Garten und die vielen Blumen rund ums Haus. Zu den Gratulanten zählten auch Bürgermeister Gerhard Löckler (Zweiter von rechts) und Pater Adrian Kugler (rechts) mit Evi Biersack vom Pfarrgemeinderat. Der Schützenverein Eichenlaub hatte Schützenmeister Dieter Pommeranz, der Kindergartenverein St. Michael Magdalena Lautner und Melanie Banzer zum Gratulieren geschickt. Für den Kindergarten war Resi Schmid auch als Busbegleiterin drei Jahrzehnte tätig.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.