Bürgermeister als Schirmherr: Gerhard Löckler eröffnet Gemeindemeisterschaft im ...
„Gut Schuss“ in geselliger Runde

Bürgermeister Gerhard Löckler (Zweiter von rechts) eröffnete als Schirmherr mit seinem Schuss die Gemeindemeisterschaft im Luftgewehrschießen. Gesellschaft leisteten ihm (von links) Schützenmeister Dieter Pommeranz und seine Stellvertreterin Claudia Schreglmann sowie Jugendbetreuer Klaus Steinrück (rechts). Bild: lgc
Vermischtes
Schlammersdorf
06.09.2016
3
0

Der Schützenverein Eichenlaub kann heuer ein kleines Jubiläum feiern: Zum zehnten Mal lädt er zur Gemeindemeisterschaft im Luftgewehrschießen ein. Gleichzeitig gibt es eine Premiere: Der Wettbewerb wird zum ersten Mal in der neuen Bleibe der Schützen im Bürgerhaus ausgetragen.

Die Schirmherrschaft übernahm Bürgermeister Gerhard Löckler, der in dieser Funktion auch den Eröffnungsschuss abgab. Als erste Teams begrüßte Schützenmeister Dieter Pommeranz Mitglieder des Katholischen Frauenbundes und Beschäftigte der Sparkasse. Er wünschte den Teilnehmern "Gut Schuss" und viel Spaß bei dem Vergleichsschießen, bei dem nicht der sportliche Erfolg, sondern - unter dem Motto "Dabeisein ist alles" - die Geselligkeit und Gemeinsamkeit im Vordergrund steht.

Nach wie vor besteht die Möglichkeit der Teilnahme. Beteiligen können sich Betriebe, Vereine, Stammtische sowie Familien- und Freundeskreise aus dem Gemeindebereich. In den vierköpfigen Mannschaften dürfen jeweils zwei aktive Schützenmitglieder mitschießen. Das Mindestalter beträgt zwölf Jahre.

Luftgewehr, Munition und Ringscheiben werden kostenlos gestellt. Die Startgebühr beträgt pro Team 16 Euro und sollte bei der Anmeldung entrichtet werden.

Anmeldemöglichkeiten bestehen bei Dieter Pommeranz, Telefon 1361, Andrea Kaufmann, Telefon 1273, Claudia Schreglmann, Telefon 9884970, und Berthold Schmid, Telefon 09647/1571, oder an den kommenden Freitagen ab 19 Uhr direkt im Bürgerhaus. Geschossen werden kann an allen Freitagen im September, jeweils ab 19 Uhr. Die Siegerehrung findet am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.