Vier Tage Flex-Ausnahmezustand sind erfolgreich vorbei
Viel Musik, viel Spaß

Beste Stimmung auf Tischen und Bänken: Beim Weißbierfest war Stehvermögen gefragt. Bilder: ewt (4)
Vermischtes
Schlammersdorf
16.08.2016
863
0

Das Flex-Fest ist vorbei und die Bilanz der "flexplodierten" Party fällt positiv aus: Viele Gäste, viel Musik, viel Stimmung und ganz viel Spaß. Ein Rückblick auf vier Tage geplanten Ausnahmezustand in Schlammersdorf.

Einmal im Jahr herrscht im ruhigen Dörfchen Ausnahmezustand: Auch heuer war dies während des Flex-Fests nicht anders. Tausende Menschen feierten vier Tage in dem angeblichen "Kaff". Die vier Tage sind seit Sonntag vorbei

Wasser sprudelt im Becken hinter der Bar, Figuren mit Gasmasken, Graffiti an den Wänden, Schweinwerfer stellen Sänger und DJs in den Mittelpunkt: Atmosphäre und Dekoration waren auch beim Flex-Fest 2016 unter dem Motto "Flexplodiert" anders und ungewöhnlich.

Ganze Bandbreite


Die Musik deckte auch in diesem Jahr die gesamte Bandbreite ab. Vier Abende Flex, für jeden war 2016 etwas dabei. Am Donnerstag machte DJ Alex Estévez aus Kulmain den Auftakt. Moderne Hits und House-Musik lockte vor allem junges Publikum an. Freitag dann eine 180 Grad Drehung: Rockband Killerton und Böhse-Onkelz-Cover-Band Stainless Steel rockten die Nacht. Am Samstag legte der Oberpfälzer DJ Arnold Palmer auf, der mit seinem Sommer-Remix von "Hey there Delilah" momentan auch im Radio rauf und runter läuft. Sowohl Festzelt als auch die Barhalle waren fast voll.

Legendäres Weißbierfest


Den Abschluss am Sonntag machten dann die Blaskapelle Kirchenthumbach gemeinsam mit der Stimmungsband "Frontal - Party Pur" beim bereits legendären Schlammersdorfer Weißbierfest. Bei Sonne, Weißbier, Dirndln, Lederhosen und Schlagern tanzten und feierten die Gäste im Festzelt auf Bänken und Tischen stehend. Und auch den Musikern hat ihr Auftritt Spaß bereitet: Die Besetzung von "Frontal - Party Pur" kündigte direkt nach ihrem Auftritt an, auch nächstes Jahr beim Flex-Fest in Schlammersdorf dabei sein zu wollen.

Bunte Musikmischung, professionelle Auftritte, eine Reise durch die Musikwelt, die für Gänsehaut sorgte. Konfetti von der Bühne, rote, blaue, grüne, gelbe Lichteffekte bei den Auftritten, Cocktails aus der Mischmaschine, überall tanzende und singende Menschen - von ganz jung bis ganz alt. Perfekte Unterhaltung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.