Viel Applaus für Kirwapaare

Die Kirwapaare zeigten beim Baumaustanzen, was sie in den vergangenen Wochen gelernt hatten. Bild: ral
Freizeit
Schmidgaden
08.09.2016
15
0

Auf diesen Tag hatten sich die 16 Trischinger Kirwapaare wochenlang vorbereitet: Am Sonntag konnten sie zeigen, was sie gelernt hatten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus Pröls zogen sie - angeführt von der "Haflinger Musi" - zum Festplatz. Dort warteten schon mehrere Hundert Besucher. Zunächst standen Volks- und Figurentänze auf dem Programm. Die Kirwaburschen zeigten außerdem einen Schuhplattler. Natürlich durften auch die Gstanzln nicht fehlen. Die lustigen Verse in Liedform beschäftigten sich mit Ereignissen in der Gemeinde, Geschehnissen auf anderen Kirchweihen oder lustigen Begebenheiten in den Nachbargemeinden. Die Darbietungen der Kirwapaare kamen beim Publikum wieder sehr gut an: Sie bekamen viel Applaus von den Kirwa-Gästen.

Weitere Beiträge zu den Themen: Kirwapaare (12)Kirchweih Trisching (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.