Weiter auf dem Schützen-Thron
Treffsichere Könige

Die "Hubertus"-Schützen proklamierten ihre neuen Würdenträger. Sowohl der Jugendkönig als auch die Titelträgerin bei den Erwachsenen verteidigten ihre Titel. Bilder: ral (2)
Freizeit
Schmidgaden
27.04.2016
71
0

Um Pokale und die Königswürde ging es bei der Schützengesellschaft Hubertus Schmidgaden. Im Schützenheim wurden nun die neuen Vereinsmeister sowie die Würdenträger des Vereins geehrt. Dabei stand fest: Die beiden regierenden Könige dachten gar nicht ans Abdanken.

In den vergangenen Wochen hatten die Mitglieder der Schützengesellschaft "Hubertus" wieder die Möglichkeit, um die Königswürde zu schießen. Die Königsfeier fand nun am Samstagabend im Schützenheim statt. Im Vorfeld wurden auch diverse Pokale ausgeschossen und die neuen Vereinsmeister in den einzelnen Schützenklassen ermittelt. Die Königsfeier wurde durch Salutschüsse der Böllerschützen des Vereins eröffnet. Anschließend gab es ein gemeinsames Abendessen. Der Höhepunkt des Abends waren jedoch die Preisverteilung und die Proklamation der Könige bei den Erwachsenen und den Jugendlichen.

Neue Vereinsmeister


Den "Bauer-Thomas-Pokal" sicherte sich Christian Leitermann. Der Stammtisch-Pokal ging an Jürgen Rewitzer. Darüberhinaus wurden die neuen Vereinsmeister ausgezeichnet. Bei den Junioren setzte sich Johanna Manner durch. In der Altersklasse holte sich Christian Leitermann den Titel. Hans Manner ist neuer Vereinsmeister bei den Senioren. Bei den Senioren B gewann Josef Strasser. Kerstin Koller ist neue Titelträgerin bei den Damen. Mit der Luftpistole setzte sich Thomas Bauer durch und mit dem Großkaliber Christian Hüttner.

Im Anschluss stand die Königsproklamation an: Jugendkönig wurde wie schon im vergangenen Jahr Alexander Strasser. Ihm zur Seite stehen als erster Ritter Fabio Roul-Capraro und als zweiter Ritter Daniel Koller. Auch der Schützenkönig regiert noch ein Jahr weiter: Johanna Manner, die aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Feier teilnehmen konnte, verteidigte ihren Titel. Als Schützenliesl fungiert Kerstin Koller. Erster Ritter wurde Johann Meier, zweiter Ritter Josef Strasser.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.