22 Kegler kämpfen beim SKC Schmidgaden um den Turniersieg
Vier neue Clubmeister

Nach spannenden Vor- und Endläufen standen die neuen Clubmeister des SKC Schmidgaden fest. Bild: hfz
Lokales
Schmidgaden
30.09.2014
60
0
22 Spieler gingen in diesem Jahr bei der Clubmeisterschaft des SKC Schmidgaden an den Start. Die Kegler mussten vier mal 30 Schub (15 Volle, 15 Abraum) spielen. Meister der Jugend U 14 wurde Simon Lehner mit 761 Holz. In der Jugend U 18 setzte sich Marie Gradl mit 1023 Holz durch und verwies Tobias Braun (1001) und Robert Kraus (986) auf die weiteren Plätze.

Carina Piehler holte bei den Damen souverän mit 1023 Holz den ersten Platz. Zweite wurde Yvonne Prifling (937), und auf Rang drei folgte Steffi Meier (889). Bei den Herren gewann Josef Piehler mit starken 1080 Holz vor Christoph Ries (1024) und Gerhard Müller (995). Nach der Meisterehrung wurde die Feier mit einem Essen im Vereinslokal Birner in Inzendorf abgerundet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.