Anhänger kippt um

Anhänger kippt um (td) Halbseitig gesperrt wurde Freitagnachmittag ein Teilstück der Autobahn A 6 zwischen den Anschlussstellen Nabburg und Schmidgaden. Dort war kurz nach 15 Uhr der Anhänger eines Autos ins Schlingern gekommen und umgekippt. Er war mit einem Personenwagen beladen. Dem Fahrer des Gespanns, einem 39-jährigen Schwaben, passierte nichts. Polizei, THW und Feuerwehr klärten die Lage. Der Schaden dürfte sich im vierstelligen Eurobereich bewegen. Bild: Dobler
Lokales
Schmidgaden
18.04.2015
1
0
Halbseitig gesperrt wurde Freitagnachmittag ein Teilstück der Autobahn A 6 zwischen den Anschlussstellen Nabburg und Schmidgaden. Dort war kurz nach 15 Uhr der Anhänger eines Autos ins Schlingern gekommen und umgekippt. Er war mit einem Personenwagen beladen. Dem Fahrer des Gespanns, einem 39-jährigen Schwaben, passierte nichts. Polizei, THW und Feuerwehr klärten die Lage. Der Schaden dürfte sich im vierstelligen Eurobereich bewegen. Bild: Dobler
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.