Eltern-Kind-Gruppe beteiligt sich am Ferienprogramm
Spielen und Spaß

Die Kinder begaben sich auf Fantasiereise in den Zoo. Bild: hfz
Lokales
Schmidgaden
11.09.2015
7
0
Die Eltern-Kind-Gruppe Schmidgaden beteiligte sich am Ferienprogramms der Gemeinde und lud Kinder zwischen drei und sieben Jahren ein. Die Kleinen waren zum ersten Mal oder schon für längere Zeit nicht mehr in der Krabbelgruppe und konnten sich im neuen Raum austoben. Nach einer spielerischen Begrüßungsrunde wurden die Kinder mit Hilfe einer Fantasiereise in den Zoo eingeladen und gemeinsam die passenden Tierlieder gesungen. Anschließend wurde Brotzeit gemacht. Jeder durfte mithelfen und sich seine selbst gestaltenden Obst-und Gemüseteller schmecken lassen. Im Anschluss bastelten die Kinder Löwenmasken und anderes. Auch zum freien Spiel war genügend Zeit. Zum Abschluss gab es noch ein Eis und nach drei Stunden Programm wurden die Kinder wieder von ihren Eltern abgeholt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.