Katharina Gebbert verabschiedet

Katharina Gebbert verabschiedet (ral) In einer kleinen Feierstunde wurde die langjährige Raumpflegerin für die Gemeindeverwaltung, Katharina Gebbert (Zweite von rechts; links daneben Ehemann Lothar), verabschiedet. Sie tritt nach 30 Jahren Beschäftigungszeit bei der Gemeinde Schmidgaden in den Ruhestand. Während ihrer Dienstzeit erfüllte sie ihre Aufgaben immer zuverlässig und mit Engagement, lobte Bürgermeister Josef Deichl (rechts). Er und Geschäftsleiter Martin Janz (links) bedankten sich für ihre Ar
Lokales
Schmidgaden
05.02.2015
10
0
In einer kleinen Feierstunde wurde die langjährige Raumpflegerin für die Gemeindeverwaltung, Katharina Gebbert (Zweite von rechts; links daneben Ehemann Lothar), verabschiedet. Sie tritt nach 30 Jahren Beschäftigungszeit bei der Gemeinde Schmidgaden in den Ruhestand. Während ihrer Dienstzeit erfüllte sie ihre Aufgaben immer zuverlässig und mit Engagement, lobte Bürgermeister Josef Deichl (rechts). Er und Geschäftsleiter Martin Janz (links) bedankten sich für ihre Arbeit und überreichten als kleine Anerkennung einen Blumenstrauß und einen Gutschein. Für den Ruhestand wünschten sie alles Gute und Gesundheit. Bild: ral
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.