Sechs Holz entscheiden
SKC-Keglerinnen verlieren gegen Willmering

Sport
Schmidgaden
20.02.2016
22
0

Zahlreiche Spiele standen für die Kegelmannschaften des SKC Schmidgaden auf dem Programm. Die Keglerinnen der ersten Damenmannschaft empfingen den SKK Willmering und mussten sich knapp mit 2986:2992 Holz und 3:3-Mannschaftspunkten geschlagen geben. Die Ergebnisse im Einzelnen: Marie Gradl 489/508 (1:3), Carolin Merkl 481/480 (2,5:1,5), Doris Bauer 474/471 (2:2), Steffi Meier 480/495 (2:2), Melanie Piehler 520/528 (2:2) und Carina Piehler 542/510 (3:1) Holz.

Das Auswärtsspiel gegen den FSV Sandharlanden verlor die erste Mannschaft ebenfalls mit 2931:3101 Holz und 1:5 Mannschaftspunkten. Die Ergebnisse: Carolin Merkl 479/490 (1:3), Hilde Bücherl 423/514 (0:4), Steffi Meier 483/507 (2:2), Marie Gradl 502/523 (1:3), Melanie Piehler 509/558 (1:3) und Carina Piehler 535/509 (1:5) Holz.

Die Damen II empfingen den TV Nabburg II und verloren mit 2239:2352 Holz. Es kegelten: Anita Butz 358/378, Annalena Deml 353/444, Martha Piehler 336/426, Birgit Ries 403/317, Yvonne Prifling 409/449 und Hubert Meier 380/338 Holz. Die Herren I kegelten bei der GTV Wackersdorf/Steinberg und gewannen mit 2531:2369 Holz. Die Ergebnisse im Einzelnen: Tobias Braun 435/436, Robert Kraus 422/403, Gerhard Müller 423/389, Patrick Schupfner 397/362, Christoph Ries 444/385 und Karl Mutzbauer 410/394 Holz.

Vereinsinternes Derby


Das Derby der Herren I gegen die Herren II endete wie folgt: Gerhard Müller 431/Hubert Meier 394, Karl Mutzbauer 399/Johannes Prifling 396, Tobias Braun 445/Alois Merkl 421, Robert Kraus 432/Josef Deichl 389, Christoph Ries 440/Josef Piehler 414, Patrick Schupfner 416/Reinhardt Stich 425 Holz. Das Spiel endete mit 1704:1664 Holz zugunsten der Herren I.

Das Heimspiel gegen den FC Schwarzenfeld II gewannen die Herren II mit 2489:2461 Holz. Die Einzelergebnisse: Stefan Piehler 430/400, Josef Piehler 378/401, Josef Deichl 395/367, Georg Meier 415/411, Melanie Piehler 448/422 und Carina Piehler 423/460 Holz. Das Derby der Herren III gegen die Damen II endete mit 2360:2253 Holz für die Herren III. Es kegelten: Christian Birner 379/Anita Butz 341, Norbert Elling 382/Annalena Deml 377, Hans Ries 391/Theresa Bücherl 366, Johannes Ries 406/Birgit Ries 360, Hubert Meier 434/Yvonne Prifling 415 und Johannes Prifling 368/Martha Piehler 394 Holz.

Die fünfte Herrenmannschaft verlor ihre Auswärtspartie mit 1534:1656 Holz gegen den FC Bergham IV. Die Einzelergebnisse: Otmar Schmid 397/440, Marco Piehler 379/384, Alois Merkl 393/417 und Christian Meier 365/405 Holz.

Nachwuchs punktet


Auch die Jugendspieler der U18 konnten Siege verzeichnen. Das Spiel beim SKK Etzelwang II gewannen sie mit 1726:1574 Holz. Die einzelnen Ergebnisse: Johannes Deml 368/416 (0:4), Florian Köppl 499/429 (3:1), Simon Schweizer 430/334 (3:1) und Tim Deml 429/395 (2,5:1,5). Das Auswärtsspiel beim SKV TuS Hirschau II gewannen die Jugendlichen ebenfalls. Am Ende setzten sie sich deutlich mit 1898:1813 Holz durch. Die Ergebnisse: Simon Schweizer 447/333 (4:0), Marie Gradl 527/471 (4:0), Florian Köppl 528/476 (4:0), Johannes Deml 396/533 Holz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sportkegeln (22)SKC Schmidgaden (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.