60 Jahre Hand in Hand

Auch Bürgermeister Josef Deichl gratulierte dem Jubelpaar zu seiner Diamantenen Hochzeit. Bild: ral
Vermischtes
Schmidgaden
28.05.2016
24
0

Seit sechs Jahrzehnten gehen Hedwig und Josef Ries gemeinsam durchs Leben. Zusammen mit einer großen Gratulantenschar feierten sie nun ihre Diamantene Hochzeit.

Seit 60 Jahren sind Hedwig - eine geborene Stich - und Josef Ries miteinander verheiratet. Josef Ries wurde am 4. November 1929 in Hohersdorf geboren. Nach der Schule machte er eine Ausbildung zum Zimmermann. Sein weiterer Berufsweg führte ihn zunächst für vier Jahre in den Bergbau zum Spat-Abbau. Im Jahr 1955 begann er bei der Firma Kunz zu arbeiten, wo er bis zu seiner Pensionierung 1988 arbeitete. In seiner beruflichen Zeit war er bei großen Bauvorhaben wie den Anlagen für die olympischen Spiele 1972 dabei.

Hedwig Ries wurde am 19. Oktober 1933 in Rottendorf geboren. Neben der Erziehung ihrer Kinder und dem Haushalt arbeitete sie viele Jahre lang als Bedienung auf verschiedenen Kirchweihen in ganz Bayern. Außerdem engagierte sie sich im Seniorenclub der Pfarrgemeinde Schmidgaden, sie war Mitglied im Pfarrgemeinderat und organisierte die allmonatlichen Seniorennachmittage. Aus der gemeinsamen Ehe gingen fünf Kinder hervor. Sie, acht Enkel und zwei Urenkel gratulierten dem Jubelpaar zu diesem runden Ehejubiläum. Unter den Gratulanten war auch Bürgermeister Josef Deichl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.