80. Geburtstag
Erich Metz feiert Runden

Brigitte Hiesl (links) und Bürgermeister Josef Deichl (rechts) wünschen Erich Metz zum 80. Geburtstag alles Gute. Bild: ral
Vermischtes
Schmidgaden
19.02.2016
32
0

Erich Metz feierte seinen 80. Geburtstag und dazu gratulierte nicht nur die Familie, sondern auch Bürgermeister Josef Deichl für die Gemeinde, Pfarrgemeinderätin Brigitte Hiesl für die Pfarrgemeinde sowie die Vertreter des 1.FC Schmidgaden. Metz wurde am 12. Februar 1936 in Schmidgaden geboren. Er war das siebte von acht Geschwistern. Nach dem er die Schule beendet hatte, erlernte er das Handwerk des Schneiders. Sein weiterer Berufsweg führte ihn aber auf den Bau.

Über 40 Jahre war er im Hoch- und Tiefbau tätig. Im Jahre 1965 trat er mit seiner Frau Kreszenz aus Hartenricht vor den Traualtar. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor. Diese und die vier Enkel, gratulierten ebenfalls recht herzlich. Eine besondere Leidenschaft des Jubilars ist der Fußballsport. So spielte er in jungen Jahren lange Zeit in der ersten Mannschaft des FC, deren Spiele er auch noch heute gerne besucht. Vor einigen Jahren wurde er für 60-jährige Vereinszugehörigkeit geehrt. Die Arbeit im Garten und das Kicken mit den Enkeln macht ihm heute noch große Freude. Der Neue Tag schließt sich den Glückwünschen an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Josef Deichl (12)FC Schmidgaden (18)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.