Bürgermeister dankt den Organisatoren des Ferienprogramms bei einem Essen
Damit Kinder Spaß haben

Bürgermeister Josef Deichl kann auf die Schmidgadener bauen. Viele Vereine, aber auch Einzelpersonen gestalteten das Kinderferienprogramm mit. Ihnen wurde bei einem Essen gedankt. Bild: ral
Vermischtes
Schmidgaden
04.11.2016
34
0

Bereits seit dem Jahre 2008 organisiert die Gemeinde Schmidgaden gemeinsam mit den Vereinen und Institutionen der Gemeinde ein Ferienprogramm. Das Angebot findet über die Grenzen der Gemeinde hinaus großen Anklang. Bürgermeister Josef Deichl sagte bei einem Essen allen Mitwirkenden ein herzliches Dankeschön. Er würdigte auch den Einsatz der Gemeinderäte Theresa Dobler und Thomas Wilhelm sowie Verwaltungsangestellter Hildegard Mutzbauer. Sie haben die verschiedenen Aktionen wieder mit koordiniert und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt.

Deichl ließ die verschiedenen Aktivitäten in den Sommerferien noch einmal Revue passieren. Ob Radtour des Gymnastikclubs, Simone Vetters Mitmach-Parcours in der Schulküche, die Hans-Dorfner-Fußballschule des FC Schmidgaden oder Töpfern beim SPD-Ortsverein Schmidgaden: Die Kinder hatten Spaß. Es zog sie auch zur Schnupper-Plattlprobe des Heimat- und Trachtenvereins und zum Blumenfilzen mit Erlebnisbäuerin Sandra Schönberger. Beim Frauenbund Rottendorf wurden Kinderkochschürzen angefertigt. Einige Kinder wollten mit Nadine Plößl und Christa Götz einfach nur singen, tanzen und spielen. Theresa Dobler und Ingrid Weinfurtner philosophierten mit dem Nachwuchs. Was man übers Angeln wissen muss, vermittelten Stefan Lorenz, Monika Lorenz, Oxana Schulz, Thomas Neidl und Anja und Daniel Bauer.

Mit Nadine und Christa Plößl wurde getrommelt und Ukulele gespielt. Lesen bis die Augen zufielen, hieß es in der Bücherei. Ein Fußballsportfest gab es beim SV Trisching-Rottendorf, und bei den Naturfreunden Rottendorf war GPS-Schatzsuche angesagt. Zum Finale gab es ein Kinderkegeln des SKC.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.